Donnerstag, 8. August 2013

Sexy Engel oder doch heiße Vampirin?







Wer oder was auch immer die Lady darstellen mag, ich finde dieses Bild richtig klasse! 

Ich werde mich heute Abend wieder an den Zwischenband "Jeremias" meiner Reihe `Zwischen Göttern und Teufeln` setzen. Das dritte Kapitel, dass ich gestern geschrieben habe, wartet auf seine erste Überarbeitung und vielleicht schaffe ich es heute sogar noch, mit dem nächsten zu beginnen. 

Kleine Kostprobe aus dem "rohen" Skript von Kapitel drei? Aber gern. (Keine Spoiler-Gefahr, auch nicht für die, die den ersten Band: Der Pakt - Zwischen Göttern und Teufeln, noch nicht gelesen haben.)

Kapitel drei
Jeremias
Ohne aufzusehen stapfte Jeremias durch die schmalen, dunklen Gassen des Judenviertels Jerusalems. Zwischen den hohen, gelbgrauen Stein- und Lehmwänden der Häuser, hielt sich noch etwas von der Hitze des Tages. Aber weder die Wärme, noch der staubige, muffige Geruch der Stadt, nahm Jeremias wahr. Er war mit seinen Gedanken weit, weit entfernt. Sah vor sich nicht den schmutzigen Sandboden, nicht die eintönigen Häuser, nicht die kunstvoll verzierten Holztüren. 

Er dachte an dichte, grüne Wälder. Riesige, blattgrüne Bäume, in denen er als Knabe geklettert war, träumte von dem herrlich würzigen Geruch eines Tannenbaumes im Regen und an die Kälte in einer zugigen Burg, die einst sein Zuhause gewesen war. Sattgrüne Wiesen über denen die Schatten der Wolken huschten. Von all diesen Dingen gab es hier nichts, nicht mal etwas Vergleichbares. Kein üppiges Grün, kaum Regen, kein tiefer Wald. Dies war nicht England und in diesem Augenblick, in dem Jeremias sich völlig allein fühlte, in dem er völlig allein war, plagte ihn die Sehnsucht nach seiner Heimat so sehr, wie nie zuvor.


Kommentare:

  1. Hallo,
    wird erst dieser Zwischenband veröffentlicht oder der richtige zweite Band? Geht es in dem Zwischenband auch um die Geschichte um die Organisation?
    Viele Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      zum Zwischenband: So ganz genau weiß ich noch nicht, ob ich die Organisation, da noch mit einbaue. Vermutlich nicht, aber die Story ist noch im Entstehen und wer weiß, wohin mich mein Weg da noch führen wird. ;-) Doch darum, worum es im ersten Band und den folgenden meiner Reihe geht, damit befasst sich dieser Zwischenband nicht, da es lediglich ein Rückblick ist.

      Der zweite Band wird definitiv zuerst veröffentlicht werden. Ich kann nur einen ungefähren Termin nennen: Ende Oktober/November 2013.

      LG
      Laya

      Löschen